Ham­burg, 26. Novem­ber 2014 – Am Don­ners­tag, den 27. Novem­ber 2014 wird zum neun­ten Mal der Nep­tun Award ver­lie­hen. Erst­mals gehört die Top-Level-Domain .ham­burg zur Run­de der Part­ner und Spon­so­ren des Cross­me­dia-Wett­be­werbs. Ver­an­stal­ter des Nep­tun Awards ist das städ­ti­sche Busi­ness-Netz­werk Hamburg@work.

Ein Media­vo­lu­men von bis zu 300.000 Euro sowie Rei­sen zur Crea­ti­ve Week in New York und ins Sili­con Val­ley – das erwar­tet die Gewin­ner des Nep­tun Awards 2014. Zu den Unter­stüt­zern des Cross­me­dia-Wett­be­werbs gehört in die­sem Jahr auch die Ham­burg Top-Level-Domain GmbH, Be-trei­ber der Top-Level-Domain .ham­burg. „Die Ver­bin­dung von Online und Off­line, von Wer­bung und Mar­ke­ting, gehört zu unse­rer Unter­neh­mens-Phi­lo­so­phie. Damit passt der Nep­tun Award per­fekt zu uns“, erklärt Oli­ver Süme, Geschäfts­füh­rer der Ham­burg Top-Level-Domain GmbH. „Wir freu­en uns auf eine span­nen­de und unter­halt­sa­me Award-Ver­lei­hung im Ham­bur­ger Kehr­wie­der Theater.“

Jung von Matt Sports, thjink und Scholz & Friends unter den Nominierten

Zum neun­ten Mal in Fol­ge kön­nen sich Agen­tu­ren, Wer­be­trei­ben­de und Nach­wuchs­krea­ti­ve mit ihren Cross­me­dia-Kam­pa­gnen in den Kate­go­rien Nep­tun Award, den Zuschau­er­preis Nep­tun Grand Prix, den Son­der­preis „Best use of mobi­le“ sowie den Nach­wuchs­preis Nep­tun Talents A‑ward bewer­ben. Unter dem Vor­sitz von achtung!-Geschäftsführer Mir­ko Kamin­ski hat die Jury bereits jetzt die ers­ten Kam­pa­gnen für die Short­list nomi­niert. Agen­tu­ren wie Jung von Matt Sports, thjink, Scholz & Friends haben es damit bereits in die enge­re Aus­wahl geschafft.

„Inner­halb der letz­ten Jah­re sind wir stän­dig über die Gren­zen eines loka­len Awards hin­aus­ge-wach­sen. Das spie­gelt auch der star­ke Sup­port des Nep­tuns aus der Indus­trie wie­der. Wir freu­en uns sehr über die tol­le Unter­stüt­zung in die­sem Jahr“, lobt Hary Kra­tel, einer der Grün­dungs­vä­ter des Nep­tuns und Manage­ment-Mit­glied von Hamburg@work. Zu den wei­te­ren Part­ner des Nep-tuns gehö­ren unter ande­rem Tele­fó­ni­ca und Ora­cle sowie das Mobi­le-Adver­ti­sing-Unter­neh­men Smaa­to, die Uni­ver­sal Music Publi­shing Group und das Ver­lags­haus Gru­ner + Jahr.

Über die Ham­burg Top-Level-Domain GmbH Die Ham­burg Top-Level-Domain GmbH ist der Betrei­ber der neu­en Domain-Endung .ham­burg und stellt der Metro­pol­re­gi­on Ham­burg und allen Ein­woh­nern, Fir­men und Ver­ei­nen damit einen eige-nen Namens­raum und loka­le Identität im glo­ba­len Inter­net zur Verfügung. Seit dem Start im August 2014 wur­den bereits 20.000 Domains mit .ham­burg registriert.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.nic.hamburg