Am Mitt­woch, den 27.08.2014 um 11:00 Uhr, geht die Top-Level-Domain .ham­burg online. Den Start­schuss gibt Ham­burgs Ers­ter Bür­ger­meis­ter Olaf Scholz mit einem offi­zi­el­len Emp­fang im Rat­haus. Damit sind mit Ham­burg und Ber­lin die zwei größ­ten Städ­te Deutsch­lands mit einer eige­nen Top-Level-Domain online. Ab die­sem Zeit­punkt könnt Ihr Ham­bur­ge­rin­nen und Ham­bur­ger Euch Eure per­sön­li­che .ham­burg-Domain regis­trie­ren.

Wir berich­ten live vom Launch-Emp­fang im Rat­haus auf Face­book (punkt­Ham­burg) und Twit­ter (@punkthamburg) unter #ham­burg­launch!

„Wir haben das Vor­ha­ben unter­stützt und sind froh, dass es nun rich­tig los­ge­hen kann“, kom­men­tiert Ham­burgs Ers­ter Bür­ger­meis­ter Olaf Scholz das Pro­jekt. „Die neue Top-Level-Domain bie­tet viel­fäl­ti­ge neue Mög­lich­kei­ten für Bür­ge­rin­nen und Bür­ger und Unter­neh­men der Metro­pol­re­gi­on Ham­burg, sich in der digi­ta­len Welt mit regio­na­lem Bezug dar­zu­stel­len und sich dabei gleich­zei­tig mit dem Stand­ort Ham­burg zu iden­ti­fi­zie­ren.“ Zum offi­zi­el­len Launch am 27.08.2014 im Rat­haus erwar­ten wir zahl­rei­che Gäs­te aus Wirt­schaft, Medi­en und Politik.

„Leuchtturm-Domains“ von Haspa und Budni bereits online

Als Koope­ra­ti­ons­part­ner sind Bud­ni und Has­pa bereits seit dem 18.08.2014 mit ihren „Leucht­turm-Domains“ www.perle.hamburg und www.gut-fuer.hamburg online. Ab kom­men­den Mitt­woch könnt Ihr dann alle – egal ob Unter­neh­men, Pri­vat­per­son, Orga­ni­sa­ti­on, Ver­ein, Behör­de oder öffent­li­che Ein­rich­tung aus Ham­burg und der Metro­pol­re­gi­on – .ham­burg-Domains wie www.meinefirma.hamburg oder www.meinname.hamburg registrieren.

„Die Endung .ham­burg poten­ziert den Namens­raum im Inter­net und ermög­licht kur­ze, prä­gnan­te Adres­sen, die unter .com oder .de nicht mehr ver­füg­bar sind. Zudem för­dert die lokal ver­an­ker­te Domain die Auf­find­bar­keit in Such­ma­schi­nen“, bringt Oli­ver Süme, Geschäfts­füh­rer der Ham­burg Top-Level-Domain GmbH, die Vor­tei­le von .ham­burg auf den Punkt.

Neben der Domain bie­ten vie­le Regis­tra­re auch Webs­pace und E‑Mail-Accounts an. Künf­tig könn­te Eure E‑Mail-Adres­se dann max@mustermann.hamburg oder kontakt@friseurschulze.hamburg lauten.

Nich lang sna­cken! Pünkt­lich um 11 Uhr geht es mit den offi­zi­el­len Regis­trie­run­gen los. Wir drü­cken euch die Dau­men, dass Ihr schnell genug seid, um Euch Eure Wunsch­do­main bei unse­ren Part­nern zu sichern!

Euer punkt­Ham­burg-Team