punktHamburger des Monats November 2020

punktHamburger des Monats fink hamburg

Wir präsentieren jeden Monat eine besonders gelungene Nutzung einer .hamburg-Domain und stellen unseren punktHamburger des Monats umfassend vor. Im November prämieren wir ein herausragendes Journalismus-Projekt von Studierenden der HAW Hamburg. Herzlichen Glückwunsch, www.fink.hamburg!

Medien sind für viele Menschen im Moment eine der wenigen Verbindungen in die Gesellschaft. Denn wer sich zuhause Lockdown- oder herbstbedingt einigelt, kann sich trotzdem auf die Berichterstattung zahlreicher Medienhäuser verlassen. Als Informationsmöglichkeit und als Sprachrohr der Gesellschaft ist Journalismus im aktuellen Geschehen besonders wichtig – woher sollst Du sonst erfahren, ob Du am Steindamm momentan eine Maske tragen solltest oder nicht? Unser punktHamburger im November ist ein besonderes Experimentierfeld für angehende Journalistinnen und Journalisten: www.fink.hamburg.

Unser punktHamburger des Monats: www.fink.hamburg

Journalismus ist ein vielfältiges und breites Arbeitsfeld, in dem viele verschiedene Möglichkeiten der Berichterstattung offen stehen – vom klassischen Zeitungsartikel, über den Podcast bis hin zu digitalen Tools. Für angehende Journalistinnen und Journalisten ist die Schüler- oder später die Uni-Zeitung häufig das erste Experimentierfeld. Die Studierenden des Master-Studiengangs Digitale Kommunikation der HAW Hamburg nutzen ihr umfangreiches News-Portal www.fink.hamburg für diese ersten Schritte und überzeugen dabei mit Professionalität, Aktualität und einem Hang zum Lokalen. Dafür kommt eine .hamburg-Domain natürlich genau richtig!

Was unseren punktHamburger im November ausmacht

Unser punktHamburger www.fink.hamburg ist ein spannendes Nachrichtenportal, auf dem nicht nur täglich neue Artikel zu vielfältigen Themen erscheinen, sondern auch beim Internetauftritt alles richtig gemacht wird – hier sind schließlich Profis am Werk! Wer Digitale Kommunikation studiert, weiß natürlich, worauf es beim perfekten Allround-Auftritt ankommt - trotzdem noch einmal zum Mitlesen: Die Domain ist knackig kurz und leicht zu merken. Die Domain-Endung Hamburg verortet die Redaktion einfach und klar in der Hansestadt und damit am Universitätsstandort. Eine klare und übersichtliche Webseitengestaltung mit vielen spannenden Beiträgen, guten Fotos und ständig aktuellen News runden das Paket ab.

Wer professionell digital kommunizieren möchte, kann natürlich nicht auf gut kuratierte und aktuelle Profile in den sozialen Medien verzichten und selbstverständlich liefert www.fink.hamburg auch hier eine sehr gelungene Einbettung. Bei Facebook, Twitter und Instagram werden aktuelle Beiträge, Zitate aus Artikeln und spannende Fotos geteilt, die Lust aufs Weiterlesen und Besuchen der .hamburg-Webseite machen. Ein spannendes Portfolio von Video-Beiträgen beim passenden YouTube-Kanal macht den gelungenen Social-Media-Auftritt und die Kommunikation der .hamburg-Adresse perfekt. Das wunderbar zackige und klare Logo nimmt die Domain in sich auf und kommuniziert sie deshalb mühelos in allen Arbeits- und Werbemitteln wie beispielsweise den Überziehern für Mikros oder an der Wand des Newsrooms. Insgesamt ein mehr als verdienter punktHamburger des Monats!